Lehrerfortbildung des Staatlichen Schulamtes Fulda in der Point Alpha Akademie |

Lehrerfortbildung des Staatlichen Schulamtes Fulda in der Point Alpha Akademie

Point Alpha Akademie

Geisa. Etwa 20 Lehrer aus dem Bereich des Staatlichen Schulamtes Fulda werden morgen in Geisa bei einer Lehrerfortbildung in der Point Alpha Akademie zusammen kommen.
Die Fortbildung richtet sich an Lehrer der Geschichte, Politik und Wirtschaft sowie Religion für die Jahrgangsstufen 5 bis 12. Neben Fachthemen zur pädagogischen Arbeit und zur Aufarbeitung der Diktaturgeschichte greift das Seminar das aktuelle Thema Rechtsradikalismus auf. Der Dezernent für Fortbildung und Schulberatung vom Staatlichen Schulamt, Dr. Michael Imhoff, betont, wie wichtig gerade dieses Thema sei vor dem Hintergrund der aktuellen Fälle des Rechtsterrorismus und des geplanten Aufmarsches von Nazis in Hünfeld. Die Lehrer werden auf Ihrem Seminar vom pädagogischen Team des beratungsNetzwerks hessen zu Fragen der mobilen Intervention unterstützt. Fachlich erarbeitet, organisiert und durchgeführt wird die Tagung von pädagogischen Lehrkräften der Point Alpha Stiftung.