Datenschutzbewusstsein bei Schülern stärken |

Datenschutzbewusstsein bei Schülern stärken

thüringer landesbeauftragter datenschutz

Erfurt. Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz, Herr Dr. Lutz Hasse, hat mit dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm) einen Kooperationsvertrag für einen Zeitraum von sechs Jahren geschlossen. Die Unterzeichnung erfolgte im Rahmen der Fachtagung des Medienkompetenznetzwerks Thüringen am 26.09.2012.
Es ist dem Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz ein wichtiges Anliegen, gerade die datenschutzrechtlichen Kompetenzen von SchülerInnen zu stärken. Insbesondere diese jungen Menschen sind es, die mit den neuen Medien täglich in Berührung kommen und viel zu oft unbefangen persönliche Daten preisgeben, ohne sich über die möglichen Folgen bewusst zu sein und ohne ihre tatsächlichen und rechtlichen Möglichkeiten zu kennen.
Nach dem Kooperationsvertrag liegen die inhaltlichen Schwerpunkte der Zusammenarbeit darin, LehrerInnen speziell über rechtliche Grundlagen und aktuelle datenschutzrechtliche Problemstellungen aus der Schulwelt zu informieren, damit sie als Multiplikatoren Datenschutzrecht als Teilmenge der Medienkompetenz an die SchülerInnen, aber auch die LehrerkollegInnen herantragen können. Gemeinsam mit dem Thillm sollen mit der Evaluation des Unterrichtsfaches Medienkunde etwaige Defizite behoben werden, etwa durch Erstellung von Unterrichtsmaterialien speziell für Thüringen unter Mitwirkung erfahrener PädagogInnen. Aber auch die
Lehrerausbildung könnte um ein Modul „Medienkompetenz“ ergänzt werden.
Daneben möchte der Thüringer Landesbeauftragte sein Engagement „vor Ort“ in den Schulen fortsetzen und LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen beratend zur Seite stehen. Die hierbei bereits gewonnenen Erfahrungen ermutigen dazu, diesen Weg des lebendigen Dialogs weiter zu beschreiten (im Rahmen der personellen Möglichkeiten des TLfD).
Den Text der Kooperationsvereinbarung finden Sie unter
http://www.thueringen.de/imperia/md/content/datenschutz/veroeffentlichungen/kooperationsvertrag.pdf