Landtagspräsident Carius äußert sich anlässlich des bevorstehenden Osterfestes |

Landtagspräsident Carius äußert sich anlässlich des bevorstehenden Osterfestes

Dom Erfurt Triangelportal TNetzbandt Jenapolis 760 430


Carius: Europäische Wertetradition muss Fundament unseres Zusammenlebens bleiben

„Die Osterzeit gibt uns jedes Jahr Gelegenheit, bedeutende religiöse Feiertage mit der Familie, mit Freunden und Bekannten zu erleben. Ostern symbolisiert unsere christlich geprägte Gesellschaft. Diese ist Teil einer über Jahrhunderte gewachsenen europäischen Wertetradition, die das Fundament unseres Zusammenlebens bildet. Daran müssen wir festhalten. Die politische Lage der Welt ändert sich dramatisch. Viele Konfliktherde und Krisen sind heute näher als noch vor wenigen Jahren. Der jüngste Terrorismus im Herzen Europas verunsichert viele Bürgerinnen und Bürger. Angesichts der täglichen Probleme helfen jedoch keine dumpfen Parolen. Der feige Terroranschlag von Brüssel ist schockierend. Er stellt eine Eskalation der menschenverachtenden Gewalt dar. Wir brauchen deshalb dringend eine internationale Strategie zur Bekämpfung des europäischen Terrorismus. Daran führt kein Weg vorbei. Der Staat muss einerseits seine Handlungsfähigkeit jeden Tag unter Beweis stellen. Andererseits sind wir als Bürger verpflichtet, zu unseren grundlegenden Überzeugungen zu stehen und diese öffentlich zu verteidigen. Demokratie, Rechtstaat und Parlamentarismus dürfen keine leeren Worthülsen sein. Sie müssen mit Leben erfüllt werden. Das Fundament unseres Zusammenlebens ist nur so stark wie die Überzeugung davon, dass es uns trägt. In diesem Sinne wünsche ich allen Thüringerinnen und Thüringern ein Frohes Osterfest.“

Kommentar hinterlassen zu "Landtagspräsident Carius äußert sich anlässlich des bevorstehenden Osterfestes"

Kommentar verfassen