© Stadt Jena, KSJ

Jena. Im vergangenen Jahr gab es wegen der Sperrung des Westbahnhofes und der Umleitung der Regionalzüge über die Saalebahn einen erhöhten Bedarf an Fahrradabstellanlagen am Bahnhof Jena-Paradies. Deshalb hatte der Kommunalservice zusätzliche provisorische Bügel für Zweiräder installiert.

Inzwischen ist die Nachfrage erheblich zurück gegangen, so dass die Provisorien stückweise demontiert werden können. Die flexibel einsetzbaren transportablen Abstellanlagen werden an verschiedenen Stellen in der Stadt verwendet, um kurzzeitige Bedarfe zu decken.

Die fest installierte und überdachte Abstellanlage am Paradiesbahnhof steht weiterhin für die Fahrräder zur Verfügung.