www.pixabay.com: Lizenz: CC0 Public Domain

Dresden. Ab sofort gibt es in der Landeshauptstadt Dresden ein Seniorentelefon. Unter der Rufnummer 0351 488 4 800 können sich Interessierte rund ums Älterwerden in Dresden informieren. Die Hotline ist zu den Sprechzeiten, dienstags und donnerstags von 8 bis 10 und von 14 bis 16 Uhr, besetzt. Außerhalb der Sprechzeiten nimmt ein Anrufbeantworter Anfragen entgegen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialamts rufen zeitnah zurück.