www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Public Domain

Jena. Am 22. Mai 2017 wurde das erste kommunale Tauschhaus eröffnet. Ab sofort können kleinere Gegenstände wie Bücher, CDs, DVDs im Wertstoffhof in der Löbstedter Straße 56 abgegeben werden. Tauschwillige Jenaerinnen und Jenaer können hier diese Gegenstände gegen andere eintauschen. Die Devise des Jenaer Eigenbetriebes lautet: Tauschen statt bezahlen. Die angebotenen Gegenstände werden sowohl kostenlos zur Verfügung gestellt und sind nur gegen andere Gegenstände eintauschbar.