www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Public Domain

Schwerin. Innenminister Lorenz Caffier hat für heute, Mittwoch, den 24.05.2017, aus Anlass des Terroranschlags im britischen Manchester die Trauerbeflaggung der Dienstgebäude der Landesverwaltung, der Dienstgebäude der Kommunalverwaltungen und der Dienstgebäude der sonstigen Träger öffentlicher Verwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern angeordnet.

„Die Trauerbeflaggung soll ein Zeichen der öffentlichen Anteilnahme am Schicksal der Opfer und Hinterbliebenen des Terroranschlages sein“, so der Minister und ergänzt: „Die beste Antwort auf diese feigen Anschläge auf unsere Freiheit in Europa ist, den Weg einer freien Gesellschaft und Demokratie weiter zu beschreiten und sich den freiheitlichen Lebensstil nicht zerstören zu lassen.“