ANZEIGEN

„Gestaltungskraft entfalten, nicht Mangel verwalten“

Ilse Junkermann, Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), wird am morgigen Mittwoch, 31. Mai, 60 Jahre alt.

„Zu ihrem 60. Geburtstag gratuliere ich Ilse Junkermann von ganzem Herzen und wünsche ihr Gottes Segen. Nach dem Zusammenschluss der Thüringer Landeskirche und der Kirchenprovinz Sachsen ist sie 2009 zum Gesicht der neu gegründeten Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland geworden. Wichtig ist ihr dabei stets, dass Kirche nicht Mangel verwaltet, sondern trotz nachlassender Ressourcen, Gestaltungskraft entfalten kann und Kirche für andere ist. Wertvolle Impulse setzte Ilse Junkermann zum Thema Versöhnung sowie mit der Initiative Offene Kirchen“, sagt Dieter Lomberg, Präses der Landessynode der EKM.

Anlässlich des 60. Geburtstages von Ilse Junkermann gibt es eine Festveranstaltung (6. Juni, 11 Uhr) mit einer Andacht im Dom-Remter zu Magdeburg sowie einem anschließenden Vortrag von Prof. Dr. Hartmut Rosa (Jena) zum Thema „Reformation und Transformation: Von der in sich verkrümmten Seele und von der Fähigkeit, sich berühren zu lassen“. Die Veranstaltung ist lediglich medienöffentlich.


Hintergrund
Ilse Junkermann wurde am 31. Mai 1957 in Dörzbach/Jagst geboren. Nach ihrem Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen und Göttingen übernahm sie Pfarrstellen in Horb am Neckar und Stuttgart. Ab 1994 war sie als Studienleiterin für Pastoraltheologie und Predigtlehre am Pfarrseminar in Stuttgart-Birkach tätig. Seit 1997 arbeitete Ilse Junkermann im Oberkirchenrat in Stuttgart, wo sie das Dezernat Ausbildung und Personal geleitet hatte. Seit November 2011 ist sie Stellvertretende Leitende Bischöfin in der Vereinigten Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD). Sie gehört zum Herausgeberkreis der Göttinger Predigtmeditationen, zum Beirat des „Netzwerk Weitblick – Verband Journalismus & Nachhaltigkeit“ e.V. und seit Januar 2017 zum Kuratorium von Studium in Israel e.V. Ilse Junkermann ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere