www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Public Domain
ANZEIGEN

Zukunft in der Kindertagespflege
Jena. Um Betreuungsplätze für Kinder in Jena ausbauen zu können, werden weitere Tagespflegepersonen gesucht.

Potentielle und bereits tätige Tagespflegepersonen sind herzlich eingeladen

Jena wächst – und damit auch der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder. Um das Angebot weiter ausbauen zu können, ist die Stadt auf weitere Tagespflegepersonen angewiesen. Dazu wird eine Informationsveranstaltung angeboten:

Kindertagespflege als Berufsfeld:

Montag, 12. Juni, 17.00 Uhr – 19.30 Uhr, Beratungsraum Lutherplatz 3

Alle Interessierten für das Berufsfeld Kindertagespflege und bereits tätige Tagespflegepersonen sind herzlich eingeladen!

Die Themen sind:

  • Vorstellung der praktischen Arbeit der Tagesmutter und des Tagesvater mit dem „Verein Jenaer Kindertagespflege e.V.“
  • Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung mit Modulen des Deutschen Jugendinstituts
  • Fragen an die Jugendhilfeplanerin der Stadt Jena, Vertreter/innen der Agentur für Arbeit, der Jenaer Erzieher/innen-Fachschulen, der Volkshochschule sowie des Trägers IB (für das Modell der Festanstellung)
  • Selbstverständlich werden die Fachdienstleiterin Jugend und Bildung, Frau Wolfer, und die Fachberaterinnen anwesend sein. Bürgermeister Frank Schenker wird die Veranstaltung eröffnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere