Erfurt. Das traditionelle Sommerfest im Hof der Kinder- und Jugendbibliothek in der Marktstraße steht in diesem Jahr unter dem Motto „Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson“. Es findet am Mittwoch, dem 14. Juni 2017, von 15:00 bis 18:00 Uhr statt. Das Schwedische Honorarkonsulat lädt dazu in Kooperation mit der Bibliothek ein.

Den Programm-Auftakt gestaltet die Theatergruppe der Astrid-Lindgren-Schule mit fröhlichen Liedern und Tänzen rund um Nils Holgersson. Försterin Uta Krispin liest Geschichten vom Wald im Lesezelt vor. Am Glücksrad der Stadtwerke GmbH winken tolle Preise für alle kleinen Teilnehmer. Mit den schon zur Tradition gewordenen sommerlichen Blumenkränzen können sich alle Gäste schmücken. Am Bastelstand wird die Gans Martin, mit der Nils Holgersson auf Reisen war, selbst gebastelt. Musikerin Linda Trillhaase lädt zum Mittanzen und Singen ein.

Der Eintritt ist frei.