Foto: Daniel Werner
ANZEIGEN

Jena. Am 18. Juni laden die Naturschutzjugend und der NABU Thüringen zum Tag der offenen Tür in das NaturErlebnisHaus Leutratal ein. Von 12 bis 18 Uhr erhalten Interessierte einen Einblick in die rustikale Gruppenunterkunft.

Neben der eigenen Nutzung für Bildungsveranstaltungen wird das Haus mitten in der Natur auch vermietet. Außerdem werden Projekte vorgestellt, die in Jena und Umgebung vom NABU und seinem Jugendverband umgesetzt werden, wie zum Beispiel zum Fledermaus- und Biberschutz. Für Kinder gibt es einen separaten Spielbereich sowie Lagerfeuer mit Stockbrot. Kuchen und Bratwürste stillen den kleinen Hunger.

Da direkt am Haus nur wenige Parkplätze vorhanden sind, freuen sich die Organisatoren, wenn das Fest zu Fuß oder mit dem Fahrrad besucht wird. So kann die Anreise mit einer kleinen Wanderung oder Fahrradtour durch das Leutratal verbunden werden. Mit dem Auto ist das Haus nur über den Ort Pösen zu erreichen. Am besten parken Sie in Pösen und laufen die restlichen 1.000 Meter bis zum Haus.

Mehr erfahren Sie bei der Naturschutzjugend Thüringen über Telefon: 03641-215410 oder im Internet unter www.naturerlebnishaus-leutratal.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere