Von Con2tto - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4128048 - Bildausschnitt.

„Sei willkommen“

Lutherstadt Eisleben. Mit einem ökumenischen Kirchendorf und zahlreichen Angeboten präsentieren sich die evangelische und die katholische Kirche vom 16. bis 18. Juni beim Sachsen-Anhalt-Tag in Lutherstadt Eisleben. Das Kirchendorf am Andreaskirchplatz steht unter dem Motto “Sei willkommen”.

Zum Auftakt des Landesfestes gibt es am Freitag (16. Juni, 14.00 Uhr) einen ökumenischen Gottesdienst in der St.-Andreas-Kirche. Gestaltet wird der Gottesdienst von Bischof Gerhard Feige (Bistum Magdeburg), Landesbischöfin Ilse Junkermann (Evangelische Kirche in Mitteldeutschland) sowie von Kirchenpräsident Joachim Liebig (Evangelische Landeskirche Anhalts).

An dem Eröffnungsgottesdienst werden unter anderem Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Eislebens Oberbürgermeisterin Jutta Fischer teilnehmen sowie weitere Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Gesellschaft.

Infos zum Programm des Kirchendorfes unter: www.sat2017ineisleben.de/programm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here