ANZEIGEN

Jena. Eine 43-jährige Frau aus dem Landkreis Greiz ist heute gegen 11:00 ein der Tiefgarage der Holzmarktpassage aufgefallen. Sie war nicht in der Lage, ihre Parkkarte zu bezahlen. Ein Zeuge sah sie vorher mit ihrem PKW fahren. Sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ihr Führerschein wurde sichergestellt, ebenso ihre Autoschlüssel. Der Grund: Bei ihr wurden 2,37 Promille gemessen.

Ein 30-Jähriger, der am Mittwochabend in der Felix-Auerbach-Straße in Winzerla von Polizeibeamten kontrolliert wurde, gab an, dass er eine mitgeführte Spritze benötige, da er Diabetiker sei. Das vermeintliche Insulin entpuppte sich jedoch als flüssiges Crystal. Vermutlich gab er deshalb an, an „Diabetes Typ C“ zu leiden. Jetzt läuft eine Anzeige gegen ihn.

In der Schillerpassage wurden am Mittwochnachmittag durch unbekannte Täter insgesamt vier Feuerlöscher entleert und die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ermittelt wird jetzt wegen des Missbrauchs von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln.

Ein rotes Fahrrad der Marke „Gitane“ wurde durch seinen Besitzer am Fahrradständer der Neuen Mitte zusammen mit einem anderen Fahrrad angeschlossen. Dessen Besitzer bat die Polizei am Mittwoch zu Hilfe um an sein Rad zu gelangen. Mit Hilfe der Feuerwehr wurde das Schloss geöffnet und das nunmehr ungesicherte rote Fahrrad sichergestellt. Wer vermisst es?

Polizei Jena, Tel. 03641-81 1123.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere