Jena. Der FC Carl Zeiss Jena reagiert auf die Absage des ursprünglich geplanten Testspiels gegen die SG Dynamo Dresden. Hintergrund ist die Absicherung des Treffens der G20 in Hamburg, das auch durch Polizeikräfte aus Thüringen abgesichert wird.

Der Vergleich gegen den Nordost-Oberligisten FC International Leipzig findet am Sonntag, 2. Juli, in Jena statt. Anstoß ist 11:00 Uhr auf Platz 2 des Geländes auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld.

Der Haupteingang an der Stadtrodaer Straße öffnet 10 Uhr seine Tore und Kassen. Der Eintrittspreis beträgt pauschal 5 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here