ANZEIGEN

Halle (Saale). Aufgrund eines Straßeneinbruchs im Einmündungsbereich Böllberger Weg/Pestalozzistraße und der daraus resultierenden Sperrung für den Kfz-Verkehr muss die Buslinie 26 in diesem Bereich umgeleitet werden. Die Buslinie 26 fährt deshalb aus Richtung Diesterwegstraße kommend ab Haltestelle „Passendorfer Weg“ weiter über Böllberger Weg – Max-Lademann-Straße – Kantstraße – Straße der Republik zur Robert-Koch-Straße und weiter regulär.

Die Haltestelle „Ammendorfer Weg“ kann während der Sperrung nicht bedient werden. Hinter der Einmündung Böllberger Weg/Pestalozzistraße wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.


Stadtwerke Halle GmbH

Die Stadtwerke Halle bieten von Energie- und Wasserversorgung über den öffentlichen Personennahverkehr, Wertstofferfassung, Abwasserbeseitigung, Abfallentsorgung, Straßenreinigung, Winterdienst, Logistik-, Deponie- und Infrastrukturleistungen sowie Datenverarbeitungsservices bis hin zu Bäderbetrieb und Stadtbeleuchtung als starke Unternehmensgruppe sämtliche Leistungen der kommunalen Daseinsvorsorge und Dienstleistungen für die Wirtschaft aus einer Hand. Mit 2.831 Mitarbeitern und Auszubildenden sowie einem Jahresumsatz von 568 Millionen Euro in 2016 sind die Stadtwerke Halle der größte gewerbliche Arbeitgeber in der Saalestadt und das größte kommunale Versorgungsunternehmen Sachsen-Anhalts.

Internet: http://www.stadtwerke-halle.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere