ANZEIGEN

Jena. „Jena und die Saale im Wandel der Zeit“ – unter diesem Titel eröffnet das Stadtmuseum Jena am 13. Juli 2017 um 19 Uhr die neue Sonderausstellung.

Zur Eröffnung werden in der Ratsdiele in kurzen Vorträgen die Umsetzung des Jenaer Rahmenplans zur Saale und Fragen des Gewässerschutzes erörtert.

In der Ausstellungsetage in der „Göhre“ ist dann der Blick auf das Leben an der Saale in Vergangenheit und Gegenwart möglich. Wirtschaft und Natur, Städtebau und Erholung oder Energiegewinnung und Gewässerschutz bilden dabei spannungsreiche thematische Paare. Eine eigene Abteilung ist der künstlerischen Beschäftigung mit der Saale in Wort und Bild gewidmet.

Vor Ort können Sie sich auch über das vielgestaltige Begleitprogramm mit Saale-Wanderungen, Radtouren, Schaubefischung, Vorträgen und Kinderveranstaltungen informieren.

Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung in der Rathausdiele und im Anschluss in den Museumsräumen ein.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ulf Häder, Direktor der Städtischen Museen Jena

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere