ANZEIGEN

Verlängerung des Einsendeschlusses für Bewerbungen zum 12. Aenne-Biermann-Preis für deutsche Gegenwartsfotografie

Gera. Aufgrund zahlreicher Anfragen und Bitten, den Einsendeschluss für den diesjährigen Aenne-Biermann-Preis für deutsche Gegenwartsfotografie zu verschieben, haben sich die Organisatoren des Wettbewerbes entschieden, den endgültigen Einsendeschluss auf den 18. August 2017 zu verlegen. Alle bis zu diesem Zeitpunkt eingetroffenen Arbeiten werden noch berücksichtigt. Bis dahin verlängert sich gleichzeitig die Frist zur Überweisung der Bearbeitungs- und Verwaltungsgebühr.

Bewerben können sich ohne jegliche Altersbeschränkung Fotografinnen und Fotografen aus ganz Deutschland. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Bewerber Amateure oder Profifotografen sind. Die genauen Wettbewerbsbedingungen der Ausschreibung sind im Museum für Angewandte Kunst in der Greizer Straße 37 erhältlich. Online finden Sie diese unter http://www.gera.de/ausschreibungenDirektlink.

Speziellen Fragen können via E-Mail an abp2017@hotmail.com gerichtet werden.

ANZEIGEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere