ANZEIGEN

Berlin. Elektroautos werden sich nach Ansicht der Bundesregierung künftig rascher und stärker auf dem deutschen Markt durchsetzen als bisher. Das geht aus einer Antwort (18/13034) auf eine Kleine Anfrage (18/12670) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Unter Verweis auf ein im vergangenen Jahr angeschobenes milliardenschweres Förderprogramm erklärt die Bundesregierung, der Trend werde durch die bisherige Entwicklung der Zulassungszahlen von 2009 bis 2016 grundsätzlich bestätigt.

Gefragt nach dem Festhalten am Ziel von einer Million zugelassenen Elektrofahrzeugen bis 2020 antwortet die Regierung, sie halte „an dem Kernanliegen des 2020-Ziels fest und will möglichst viele Elektroautos auf die Straße bringen“. Industrie und Bundesregierung müssten ihre Anstrengungen fortsetzen und gegebenenfalls anpassen, um hier erfolgreich zu sein.

1813034

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere