Jena. Heute in den Morgenstunden wurde in ein Restaurant am Rande der Innenstadt eingebrochen. Kurz vor 6:00 Uhr wurde der Alarm ausgelöst. Als die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes am Objekt ankamen, war niemand mehr da. Im Restaurant fanden sie Schränke und Schubladen durchwühlt vor. Die Türen zu zwei Lagerräumen waren aufgebrochen worden.

Mehrere Metallkassetten und ein Tresor wurden durchsucht. Alle Behältnisse waren unverschlossen und leer. Einzige Beute der Einbrecher war eine Karte für den dortigen Zigarettenautomaten. Welcher Geldbetrag auf der Karte noch verfügbar war, ist unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 800 Euro.