ANZEIGE

Notsicherungsmaßnahme zum Erhalt der wertvollen Sgraffito-Malereien an der Fassade des Paul-Gustavus-Hauses

Altenburg. Mit der Gerüststellung begannen die Vorbereitungen für die Notsicherungsmaßnahme zum Erhalt der wertvollen Sgraffito Malereien an der Fassade des Paul-Gustavus-Hauses.

Die Sgraffiti zeigen Darstellungen des Anbaus, der Verarbeitung und des Handels von Malzkaffee und sind für das Kulturdenkmal „Paul-Gustavus- Haus“ von herausragender Bedeutung. Das Verfahren zur Herstellung der Sgraffito-Malereien beinhaltete, dass in den noch feuchten, sehr dunklen Putz die groben Formen und Umrisse der einzelnen Abbildungen eingeschnitten wurden (Sgraffito). Im Anschluss erfolgte ein Farbauftrag von Gelb und Blau (Mal-/ Fassungsschichten). Diese Mischung aus „Kratzputz“ und Malerei kennzeichnet den besonderen baukulturellen Wert dieser Dekorations- und Gestaltungstechnik.

Einige Sgraffitofelder des Paul-Gustavus-Hauses weisen gedünnte und verlorene Fassungen auf der Oberfläche auf. Viele Felder zeigen an den bereits angegriffenen Oberflächen Angriffsflächen für weitere Schalen und Putzausspülungen. Diese Schalen sind besonders gefährdet. Um weitere Verluste an den Sgraffiti zu vermeiden, besteht ein dringender konservatorischer Handlungsbedarf.

ANZEIGE

Die Arbeiten werden von der Naumburger Diplom-Restauratorin Claudia Lorenz durchgeführt und umfassen u.a. Putz- und Malereifestigung sowie Putzergänzungen und Retuschen in den Malereien.

Die Ausführung der Arbeiten erfolgt in enger Abstimmung mit dem Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie sowie der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Altenburg.

Die Gesamtmaßnahme wird durch Fördermittel des Thüringer Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie in Höhe von 12.500 EUR sowie mit Eigenmitteln des Fördervereins ermöglicht.

Der Abschluss der Arbeiten ist bis Ende August vorgesehen, so dass zum Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, den 10. September 2017, die Fassade des Paul-Gustavus-Hauses mit den Sgraffito-Malereien für jedermann wieder in seiner ganzen Pracht zu sehen und zu betrachten ist.

Wir freuen uns sehr darauf.

Der Vorstand

Förderverein Zukunftswerkstatt Paul-Gustavus-Haus Altenburg e.V.

ANZEIGE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here