Jena. Am Samstagmorgen gegen 0:16 Uhr kam es im Bereich der Straßenbahnhaltestelle Stifterstraße zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, bei der eine männliche Person ein Messer in der Hand gehalten haben soll.

Die Personen seien anschließend gemeinsam mit der Straßenbahn in Richtung Lobeda-Ost gefahren. Im Bereich der Scharnhorststraße sollen die Personen zusammen die Straßenbahn in unbekannte Richtung verlassen haben.

Zur Klärung der genaueren Tatumstände werden weitere Zeugen sowie die beteiligten Personen gebeten, sich bei der Polizei Jena (Tel.: 03641-810) zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here