Jena. An der Saale hellem Strande…
… stehen Burgen stolz und kühn. Aber nicht nur Burgen stehen da, sondern auch Städte. Jena gäbe es ohne die Saale überhaupt nicht! Was an den Saalestränden früher so los war, was sich verändert, wer hier neben den Menschen heute noch zu Hause ist, wofür wir das Flusswasser nutzen und wie wir es schützen, das erfahren alle Kinder, die am Donnerstagnachmittag zum interaktiven Rundgang durch die Saaleausstellung ins Stadtmuseum kommen.

Im Anschluss kann sich jeder Teilnehmer ein eigenes Minifloß für die Flusseroberung im Kleinen bauen.

Donnerstag | 3.8.2017 | 15:00
6 bis 12 Jahre
Kinder 1 Euro | Erw. 5 Euro | erm. 3,50 Euro

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here