Jena. Ein Ford-Transporter, der von der CDU im Wahlkampf eingesetzt wird und mit erkennbaren Aufklebern versehen ist, wurde in der Nacht zu gestern in der Schomerusstraße in Jena-Winzerla mit blauer Farbe besprüht. Außerdem zerstachen die Täter drei Reifen. Der Schaden beläuft sich auf 3.000 Euro.

Es wird wegen politisch motivierter Sachbeschädigung ermittelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere