Tina Schnabel (Leiterin Unternehmenskommunikation Stadtwerke Jena) und Friedemann Ziepert (Zirkusdirektor Circus MoMoLo) weihen gemeinsam das E-Auto ein.

Jena. Der Circus MoMoLo ist viel unterwegs, vom Zirkuszelt zu den Turnhallen und Schulen, zu diversen Mit-Mach-Aktionen und Vorstellungen in der Region Jena und im Umland. MoMoLo legt jedes Jahr viele Kilometer zurück. Dank der Unterstützung der Stadtwerke Jena werden die Transporte des Circus MoMoLo zunächst für ein Jahr frei von Emission sein. Denn neben einigen Unternehmen und Teilen der Stadtverwaltung in Jena, wird MoMoLo als Kultur- und Bildungseinrichtung ab dem Oktober 2017 fantastisch elektrisch unterwegs sein.

Gemeinsam mit den Stadtwerken wurde das Elektroauto, am 13. Oktober, offiziell eingeweiht. Das bunt gewordene MoMoLo-Auto wird sicherlich im Stadtgebiet auffallen.