Am Totensonntag, dem 25. November, ist das Foyer des Verwaltungsgebäudes auf dem Nordfriedhof von 10:00 bis 17:00 Uhr für die Friedhofsbesucher geöffnet.

Bei Tee, Kaffee und selbstgebackenem Kuchen gibt es in besinnlicher Atmosphäre die Möglichkeit, innezuhalten oder Gedanken auszutauschen. Engagierte Bürger und Mitarbeiter der städtischen Friedhöfe heißen Sie herzlich zum ungezwungenen Beisammensein willkommen.

Bitte beachten Sie, dass die Zufahrt zum Nordfriedhof infolge der Baustelle am Hufelandweg nur über den Philosophenweg möglich ist. Im beschränkten Maß können an diesem Tag die markierten Parkplätze im Schulhof der Nordschule genutzt werden.