Jena. Am Montagmittag stießen zwei Autos auf der „Spinne“ in Jena-Lobeda seitlich zusammen. Ein BMW-Fahrer fuhr von der Stadtrodaer Straße nach links auf die Karl-Marx-Allee auf. Nachdem er die von Lobeda-West kommenden Fahrzeuge durchgelassen hatte, übersah er einen von rechts kommenden Opel und stieß mit diesem zusammen. Der Sachschaden beträgt etwa 6.000 Euro.