Jena. Am Sonntagmorgen gegen 8:30 Uhr wurde eine Frau im Waldgebiet zwischen dem Jenaer Mühltal und dem Stern belästigt. Das teilte die Jenaer Polizei mit. Die Dame war mit ihren beiden Hunden zum Gassigehen unterwegs. Dort wurde ihr von einem Mann aufgelauert. Als der Mann die Frau sah, begann er an seinem entblößten Geschlechtsteil zu manipulieren.

Der Mann hat eine schlanke, sportlicher Figur, ist etwa 1,80 m groß und hat kurze dunkelgraue Haare. Er ist orientalischen Typs. Bekleidet war er mit einer dunkelgrauen Jogginghose, dunklen Laufschuhen und einer sehr dunklen grünen Oberteil.

Die Jenaer Polizei bittet unter 03641 811 123 um Zeugenhinweise: Wo wurde der Mann ebenfalls beobachtet? Wer erkennt die Person aufgrund der Personenbeschreibung?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here