Foto v.l. Frau Kloß, Mitarbeiterin Jobcenter, Fr. Höppner – Tierheim EIS, Frau Böttcher Mitarbeiterin Jobcenter SHK
Foto v.l. Frau Kloß, Mitarbeiterin Jobcenter, Fr. Höppner – Tierheim EIS, Frau Böttcher Mitarbeiterin Jobcenter SHK
ANZEIGE

Freude im Eisenberger Tierheim

Die diesjährige Weihnachtsspendenaktion des Jobcenters Saale-Holzlandkreis kam dem Tierschutzverein SHK e. V. – Tierheim Eisenberg zu Gute. Am 06.12.2017 wurde dem Tierschutzverein Saale-Holzland- Kreis e.V. – Tierheim Eisenberg ein Geldbetrag 235 Euro übergeben. Hinzu kamen Futterspenden und Decken.
Nach Auskunft des Tierschutzvereins soll das Geld für Futter- und Tierarztrechnungen verwendet werden. Die ehrenamtlichen Tierpfleger waren sehr gerührt, da der Verein auf Spenden angewiesen ist, um die betreuten Tiere bestmöglich zu versorgen.
Tierheime leisten großartige Arbeit, sie freuen sich über jede Spende, egal ob als Geld- oder Sachspende und natürlich auch über Futterpatenschaften.
Das Tierheim Eisenberg beherbergt durchschnittlich 10 Hunde und vermittelte vor kurzem rund 200 Katzen. Die Tiere freuen sich immer über Streicheleinheiten und Spaziergänge. Auch hier unterstützen die Kolleginnen und Kollegen des Jobcenters ab und zu und gehen mit den Hunden spazieren.

ANZEIGE
ANZEIGE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here