www.pixabay.com, Lizenz: CC0 Creative Commons

Ein Fest von Weihnachten mit den „Cantabile“ Chören

Gera. Nach ihrem Traditionskonzert in der Trinitatiskirche, gibt die Chorvereinigung Cantabile auch in der Untermhäuser Marienkirche ein festliches Programm zum Besten. Am 17. Dezember gibt es zwischen klassischen und modernen Weihnachtsliedern so einiges zu hören.

Den Auftakt singen die Spatzen – also die jüngsten Mitglieder der Vereinigung – gefolgt von den jugendlichen und erwachsenen Sängerinnen und Sängern. Für diese besonders familiären und weihnachtlich-festlichen Stunden lädt Cantabile mit Beginn 16 Uhr zum Lauschen, Innehalten und Mitsingen ein. Pianist Hinrich Steinhöfel wird den Gesang am Klavier begleiten und die Darbietungen zu einem besinnlichen Konzert abrunden – die Chöre freuen sich im Besonderen auf dieses Zusammenspiel und selbstverständlich sehr auf ihre Gäste, die den Weg am Sonntag in die Kirche finden.

Der Eintritt ist wie immer frei, um eine Spende wird freundlich gebeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here