Die Stadt Jena sponsert Speerwerfer und Olympiasieger Thomas Röhler vom Leichtathletik Club Jena (LC Jena) ab sofort. Einen entsprechender Vertrag wurde mit der LC Jena Sport Betriebs UG unterzeichnet und heute vorgestellt.

“Wir sind froh und stolz, dass Thomas Röhler auch weiterhin beim LC Jena bleibt. Die Strahlkraft die von ihm ausgeht, ist für unseren Verein sehr wichtig”, betonte Volker Thiel, Vorstandsmitglied des LC Jena.

Der Speerwerfer wird von der Stadt seit Dezember monatlich mit einem niedrigen vierstelligen Betrag unterstützt. “Der Spitzensport ist mit vielen Reisen und entsprechenden Ausgaben verbunden. Das Sponsoring gibt mir Planungssicherheit für die nächste Zeit, so dass ich mich entspannter auf die neue Saison vorbereiten kann. Außerdem ist es eine enorme Wertschätzung, über die ich mich sehr freue”, sagte Thomas Röhler. Der Vertrag gilt für ein Jahr, eine Verlängerung ist möglich.

Anzeige

“Thomas Röhler ist ein international erfolgreicher Ausnahmeathlet und damit ein Aushängeschild für die Stadt Jena. Zudem ist er ein Vorbild für den Nachwuchs. Es ist wichtig, dass wir einen Sportler wie ihn in der Stadt halten”, betonte Oberbürgermeister Albrecht Schröter.