Jena. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen in Jena in der 2. Kalenderwoche. Die Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Fußgänger können die Baustellen passieren.

Über blog.jena.de/baustellen sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

Neue Baustellen/ Sperrungen:

Markt, teilweise Sperrung, Grund: Abbau des Weihnachtsbaumes und der Weihnachtsbeleuchtung, 8. bis 10. Januar

Weiterführung bisheriger Baustellen:

Witterungsbedingt kann es in den Wintermonaten zu Bauunterbrechungen kommen.

  • Am Erlkönig im Bereich Schloss Thalstein, Vollsperrung, Grund: Hangsicherung, bis März
    Die Umleitung für Radfahrer und Fußgänger ist ausgeschildert und führt entlang der Wiesenstraße
  • Am Rähmen, Sperrung, Grund: umfassender Straßenbau und Umgestaltung, bis zum 30. März
  • Burgweg, Sperrung, Grund: Hangsicherung, bis März. Die Arbeiten werden ab dem 8. Januar fortgesetzt. Eine Umleitung zur Gaststätte »Wilhelmshöhe« ist eingerichtet. Geparkt werden kann an der Gaststätte aber nicht!
  • Leipziger Straße ab Scharnhorststraße bis zur Kaufhalle, abschnittsweise Sperrung, Grund: Komplexer Straßenbau / Ausbau Versorgungsnetze, bis 27. Oktober (Winterpause bis Frühjahr 2018) – Umleitung über die Camburger Straße
  • Parkstraße, Sperrung, Grund: Neubau der Buswendeschleife, bis zum 31. Mai
  • Wenigenjenaer Ufer 20, halbseitige Sperrung Grund: Hausneubau, bis Ende März. Der Schulbus verbleibt auf seiner Streckenführung.