Von Michael Sander - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4009855

Öffentliche Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Weihnachtszauber. Fotografische Streifzüge durch drei Jahrhunderte“

Erfurt. Am Mittwoch, dem 10. Januar 2018, um 14 Uhr lädt das Museum für Thüringer Volkskunde am Juri-Gagarin-Ring 140 a zu einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung „Weihnachtszauber. Fotografische Streifzüge durch drei Jahrhunderte“ mit Iris Höfer ein. Die Kuratorin weiß viel zu erzählen über jedes der insgesamt 350 gezeigten Fotos. Besucher erleben eine spannende Zeitreise, die 1881 beginnt und 2016 endet.

Die Ausstellung ist noch bis 28. Januar 2018 zu sehen.