Jena. Dienstagnachmittag um 16:40 Uhr kam es in Jena in einem Drogeriemarkt am Markt zu einem Bandendiebstahl. Drei Männer hatten mit einem präparierten Beutel den Markt betreten und zehn Parfümkartons im Wert von 800 Euro hinein gesteckt. Damit wollten sie den Markt an der Kasse vorbei verlassen. Eine Angestellte hatte den Diebstahl aber bemerkt und rief laut nach einer Kollegin. Die drei Männer ließen daraufhin die Tüte fallen und flüchteten. Dabei kam es zum Gerangel zwischen den Männern, mehreren Kunden und Mitarbeitern, die sie aufhalten wollten. Die Täter entkamen in Richtung Markt.

Nur wenig ist zu ihrer Personenbeschreibung bekannt:

  • Täter 1: Kopf an den Seiten kahl geschoren, nach hinten ein Zopf
  • Täter 2: 30 bis 40 Jahre alt, etwa 1,80 m groß, schwarze Mütze, graue Jacke
  • Täter 3: dunkelgraue Jacke