ANZEIGEN

Erfurt. Der Thüringer Ökoherz e. V. stellte heute (19. Januar) gemeinsam mit Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin den neuen Bio-Einkaufsführer als App vor. Diese erleichtert den Verbrauchern den Einkauf von Bio-Lebensmitteln, weil er ihnen Bio-Betriebe und -Verkaufsstellen im Umkreis zeigt. Auch kleine Direktvermarkter, Hofläden, Wochenmärkte, Lieferservices, Caterings, Restaurants und touristische Einrichtungen, die bio-regional arbeiten, sind im Einkaufsführer verzeichnet. Alle Betriebe, die noch nicht gelistet wurden, sind dazu aufgerufen, sich direkt über den Onlineauftritt eintragen zu lassen.

„Die Verbraucher legen nicht nur immer mehr Wert auf die Qualität der Lebensmittel, sondern wollen sie auch möglichst einfach und flexibel erhalten. Die neue App leistet dazu einen wichtigen Beitrag“, sagt Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller. „In der Thüringer Öko-Branche steckt ein riesiges Potenzial, das wir mit dem ÖkoAktionsplan weiter ausschöpfen werden.“

Bisher war der Bio-Einkaufsführer in Druckform sowie über eine Website abrufbar. Die neue Version wird ausschließlich online mit Smartphone, Tablet oder Computer abrufbar sein. Erstmals ist somit der Bio-Einkaufsführer als App verfügbar. „Die Bedienung wurde vereinfacht, die Daten aktualisiert und das Design vollständig überarbeitet. Der Thüringer Ökoherz e. V. – und damit auch die Thüringer Bio-Branche – strahlen ab sofort in einem freundlichen sonnengelb. Dieses wurde auf den Einkaufsführer übertragen. Er gibt einen kleinen Vorgeschmack auf den künftigen Internetauftritt des Thüringer Ökoherzes, der sich derzeit ebenfalls in Überarbeitung befindet“, so Claas Homeyer, seit 1. Januar 2018 neuer Geschäftsführer des Thüringer Ökoherz e. V.

Der Messestand auf der Internationalen Grünen Woche und die Bio-Einkaufsführer-App werden vom Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft gefördert.

Online verfügbar ist der Bio-Einkaufsführer Thüringen ab 19. Januar 2018. In der darauffolgenden Woche wird die Android-App freigeschaltet. Wenig später wird auch die Freigabe der IOS-Version erfolgen, die neue URL lautet: www.bioeinkaufsfuehrer-thueringen.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere