ANZEIGEN

Jena. Heuze meldete gegen 15:30 Uhr eine Fahrzeugführerin, dass auf der Bundesstraße zwischen Porstendorf und Dorndorf (SHK) ein blauer PKW auf der linken Fahrbahnseite im Graben liegen soll.

Die eingesetzten Polizeibeamten konnten nach dem Eintreffen allerdings nur noch Reifenspuren an der vermeintlichen Unfallstelle feststellen, vom PKW fehlte ansonsten jede Spur. Allerdings war ein Leitpfosten beschädigt worden.

Die Polizei bittet dringend, dass sich Zeugen melden, die sachdienliche Hinweise zum Unfall, den beteiligten PKW und Fahrzeuginsassen, geben können. Kontakt: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Saale-Holzland Telefon: 036428 640.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere