ANZEIGE

Jena. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen in Jena in der 12. Kalenderwoche. Die Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Fußgänger können die Baustellen passieren.

Über den städtischen blog.jena.de/baustellen sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

Neue Baustellen/ Sperrungen:

  • Angerkreuzung, halbseitige Sperrung, Grund: Verlegung einer Trinkwasserleitung, 19. März bis Ende April
    Bauabschnitt 1: Kreuzungsabfahrt Richtung Wiesenstraße gesperrt, Verkehr wird über die Gegenfahrbahn geleitet. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Spürbare Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten. Die Angerkreuzung sollte möglichst weiträumig umfahren werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert.
  • Fritz-Reuter-Straße zwischen Tatzendpromenade und Magdelstieg. Vollsperrung, Austausch alter Gasleitungen, 19. März bis 31. August 2018
  • Ritzetal (Sackgassenbereich), Vollsperrung, Grund: Verlegung der Gasleitung und Erneuerung der Hausanschlussleitungen, 19. März bis Ende September
  • Wogauer Straße, Vollsperrung, Grund: Austausch alter Gasleitung, 19. März bis Ende Juni
  • Ziegenhainer Straße zwischen Otto-Engau-Straße und Friedrich Engels-Straße, halbseitige Sperrung, Grund: neue Gasleitung, ab 20. März
    Die Parkmöglichkeiten müssen während der Bauarbeiten abschnittsweise eingeschränkt werden.

Weiterführung bisheriger Baustellen:

  • Am Rähmen, Sperrung, Grund: umfassender Straßenbau und Kanalbau, bis 30. April
  • B7 Kreisverkehr Isserstedt, Änderung der Verkehrsorganisation, Grund: Umbau der Einfahrt zum Gewerbegebiet, 12. bis 27. März
    Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Die Umbauarbeiten sind erforderlich, um anstehenden Schwertransporten zum Windpark Eckolstädt die Passage der Kreisverkehrsanlage zu ermöglichen.
  • Buchenweg zwischen Ammerbacher Straße und Kerbelweg, (halbseitige) Sperrung, Grund: Tiefbauarbeiten für Gehweg-Neupflasterung, bis 13. April.
  • Brücke Carl-Zeiss-Promenade, Brücke Richtung Mühlenstraße ist für Schwerlastverkehr ab 3,5 t gesperrt, Grund: Verschleiß. Die Umleitung ist ausgeschildert
  • Burgweg, Sperrung, Grund: Hangsicherung, bis 6. April

Eine Umleitung zur Gaststätte »Wilhelmshöhe« ist eingerichtet. Geparkt werden kann an der Gaststätte aber nicht.

  • Burgweg 56, halbseitige Sperrung, Grund: Baumaßnahmen am Wohngebäude, bis 29. Juni
    Ernst-Thälmann-Straße 3, halbseitige Sperrung, Grund: Sanierung Wohnhaus, bis 26. Oktober
  • Felsenkellerstraße 15, teilweise Sperrung, Grund: Abbruch- und Transportarbeiten, bis 31. Mai
  • Gustav-Fischer-Straße 7 bis 9, halbseitige Sperrung, Grund: Lagerung von Material, Container und Arbeitskran, bis 30. April
  • Herderstraße 12 bis 18 und Katharinenstraße 19, halbseitige Sperrung, Grund: IT-Rohranbindung, bis 13. April
  • Hufelandweg ab Thomas-Mann-Straße bis Nordriedhof, Sperrung mit Einbahnstraßen-Regelung, Grund: Bauarbeiten an Fahrbahn und Gehweg, bis 30. März

Umleitung Richtung Nordfriedhof über Kritzegraben, die Gegenrichtung bleibt befahrbar. Im Falle einer witterungsbedingten Bauunterbrechung wird die Straßensperrung zwischenzeitlich aufgehoben.

ANZEIGE
  • Leipziger Straße ab Scharnhorststraße bis zur Kaufhalle, abschnittsweise Sperrung, Grund: Komplexer Straßenbau / Ausbau Versorgungsnetze, bis 27. Oktober (Winterpause bis Frühjahr 2018). Die Umleitung erfolgt über die Camburger Straße.
  • Lutherstraße beim Volkshaus, halbseitige Sperrung, Grund: Gerüststellung, bis 31. Mai
  • Oberaue (südwestliche Ecke Ernst-Abbe-Sportfeld), Sperrung, Oberflächenwiederherstellung nach Flutlicht-Neubau, bis 29. März
  • Parkstraße, Sperrung, Grund: Neubau der Buswendeschleife, bis 31. Mai
  • Wenigenjenaer Ufer 20, halbseitige Sperrung Grund: Hausneubau, bis Ende März. Der Schulbus verbleibt auf seiner Streckenführung.
  • Westbahnhofstraße (Platz vor Westbahnhof), teilweise Sperrung, Grund: Kanalreinigung, 12. bis 23. März
  • Zwätzengasse, Sperrung, Grund: grundhafter Straßenbau, bis 30. November. Die Sperrung erfolgt in 3 Bauabschnitten und beginnt zwischen Saalbahnhofstraße und etwa Zwätzengasse 15a. Danach schließt sich der Baubereich bis zum Fürstengraben an. Anschließend wird auch eine grundhafte Erneuerung der Ballhausgasse durchgeführt.

Ankündigungen:

  • Altenburger Straße zwischen Einmündung Merseburger Straße und Naumburger Straße, Halbseitige Sperrung wegen Reparaturarbeiten an der Gleisanlage.
    Die Altenburger Straße wird ab der Einmündung Merseburger Straße in Richtung Altenburger Straße als Einbahnstraße ausgewiesen. Verkehrsteilnehmer welche von der Naumburger Straße in die Altenburger Straße einfahren wollen, müssen die Umleitung über die Naumburger Straße und Camburger Straße fahren.
  • Am Erlkönig, kurze Sperrung, Grund: Asphalteinbau, März
  • Carl-Blomeyer-Straße zwischen Franz-Liszt-Straße und Eugen-Diederichs-Straße, abschnittsweise Sperrung, neue Trinkwasser- und Gasleitungen, 26. März bis Ende Juni
  • Leipziger Straße und Dornburger Straße, neue Parkierungsregelung, Grund Tiefbauarbeiten, witterungsabhängiger Beginn.

Im Bereich Leipziger Straße zwischen Gneisenaustraße und Robert-Blum-Straße wird das Parken auf einer Fahrbahnseite untersagt, um die Durchfahrt durch diesen beengten Straßenabschnitt zu sichern. Als Ausgleich wird das Parken in der Dornburger Straße im gleichen Straßenabschnitt erlaubt.

ANZEIGE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here