Eisenach. Amtsinhaberin Katja Wolf (Die Linke) hat knapp die einfache Mehrheit verfehlt. Wolf konnte 47,4 Prozent der Wählerstimmen gewinnen. Michaele Klostermann (SPD) erhielt 19,3, Christoph Ihling (CDU) 18,3 und Gregor Modus (AfD) 15 Prozent.

Anzeige

Die Wahlbeteiligung lag bei 47,9 Prozent. Die Stichwahl erfolgt am 29. April.