ANZEIGE

Jena. Beim Maifest handelt sich dabei um ein Stadtteilfest im Wohngebiet Jena West. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Hier können Kinder und Eltern aktiv an Spielen und Bastelaktionen teilnehmen und den regional bekannten Bands lauschen.

Die Idee besteht darin, Kindern einen Platz zum gemeinsamen Spielen und Kennenlernen zu geben, sowie den Eltern und anderen Gästen eine Stätte der Begegnung zu schaffen. Wir bieten ein abwechslungsreiches, musikalisches und künstlerisches Programm für Kinder und Erwachsene. Das Wohngebietsfest ist einzigartig im Westviertel und erfreut sich Jahr zu Jahr an wachsender Beliebtheit.

Zu dem ist es für die Besucher kostenfrei. Finanziert wird es allein über Spenden. Organisiert und ausgerichtet wird das Fest vom ansässigen Kiez West e.V.


Zum Verein:

Der Kiez West e.V. wurde 2010 von ortsansässigen Kiezliebhabern gegründet. Unser Ziel ist die Förderung der kulturellen, sozialen und baulichen Entwicklungen des Ortsteiles Jena West. Wir verstehen uns als Verein vom Kiez für den Kiez. Dabei realisieren wir im Jahr verschiedene Vorhaben, wie zum Beispiel die Leutrareinigung im April oder unser wohl bekanntestes Projekt: das 1. Maifest auf dem Jahnplatz. Da wir die Zukunft in den Händen unserer Kinder sehen, liegen sie und Ihre Familien uns besonders am Herzen. Familien stehen deshalb in unseren Veranstaltungen meist im Mittelpunkt. Seit 2013 organisieren wir im November einen Halloween Lampionumzug für Kinder durch das Westviertel.

Programm:

Montag 30. April 2018

Am Montag starten wir ab 15 Uhr ein zwei herrliche Maifesttage. Es gibt wieder eine Menge zu hören und zu sehen: es ist schon fast Tradition dass die Trommler vom Samba Paradieso mit ihren rhythmischen Beats das Maifest standesgemäß eröffnen. Danach geht es rasant auf der Bühne weiter mit TNT, die uns mit Hits von ACDC mächtig einheizen, gefolgt von Headedge. Schon mächtig in Feierlaune werden uns die Jenaer Stadtmusikanten den Abend versüßen, bevor unser Main Act Carpe Noctem ab 20:30 Uhr den Jahnplatz zum Kochen bringen werden. Wer danach noch nicht genug hat, ist wie immer im Zapata herzlich willkommen.

Ab 23:00 Uhr könnt ihr dort die Afterhour mit Doppel U feiern. Kulinarisch ist auch für jeden was dabei: für die Fleischliebhaber gibt es traditionell Bratwurst und Brätel und in diesem Jahr zu ersten Mal auch leckere Burritos. Vegetarier kommen beim Langos auf ihre Kosten.

Die Cocktailbar und die Bierwagen sorgen dafür, dass keine Kehle trocken bleibt.

Dienstag 1. Mai

Ab 10:00 Uhr stehen wieder unsere kleinsten Gäste im Mittelpunkt. Es gibt allerlei für die Kinder zu bestaunen und zu erleben: eine Bastelstraße, Kinderschminken, Kickern, Tischtennis und Torwandschießen, das beliebte Kistenklettern, die Hüpfburg und viele weitere Aktivitäten. Auch in diesem Jahr versteigern wir wieder am Abend das selbstgemalte Bild der „Kids West“ auf der Bühne. Auf die Ohren gibt es heute schon ab 10 Uhr. Das Bühnenprogramm wird musikalisch Samba Paradieso eröffnet gefolgt von Hannes from Water mit seiner Akustikgitarre. Mittags werden uns Fritz ‘n‘
Trotzi mit ihrem Programm erfreuen. Während wir über den Mittag ein kleines Päuschen auf der Bühne einlegen, könnt ihr euch an unseren zahlreichen Ständen stärken.

Am Nachmittag ab 15:00 Uhr werden wieder andere Saiten aufgezogen: Zuerst werden euch SWAJIM was auf die Ohren geben und danach dürfen die Jungs und das Mädel von von The Hoods mit ihrem Können glänzen. Nachmittags könnt ihr für einen kleinen Obolus den selbstgebackenen Kuchen der vereinseigenen
Bäckerinnen genießen. Seth von Cowboy Bob tritt mit Acoustic Songs auf, bevor die Maifest Allstars von Spätschicht den Abend einläuten. Unser letzter Act des Abends wird eine Überraschung…

Wir freuen uns auf sonnige, bunte Maifeiertage mit euch allen. Wie in jedem Jahr sind wir auf eure Mithilfe angewiesen. Wer uns unterstützen möchte –tatkräftig oder finanziell- kann sich dazu auf der Seite unserer Facebookseite
facebook.com/1MaifestJahnplatz/ informieren. Hier findet Ihr auch das Spendenkonto und weitere Hinweise zur Veranstaltung.


Spendenkonto:
Kiez West e.V.
Kontonummer: 18030688
BLZ: 830 530 30
Sparkasse Jena-Saale-Holzland

IBan: DE21 8305 3030 0018 0306 88
BIC: HELADEF1JEN

Der Kiez West e.V. ist eingetragen beim Amtsgericht Jena, Register-Nr. VR 231461.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere