Jena. Am Samstag lädt der Jenaer Kunstverein um 14 Uhr zur Finissage der aktuellen Ausstellung in den Stadtspeicher, Markt 16, ein. Bei einem Rundgang durch die Ausstellung gibt die Künstlerin Tanja Pohl Einblick in ihr künstlerisches Schaffen. Ihr Werk kreist um die Komplexe Mensch und Maschine, Natur und Gesellschaft und behandelt existenzielle Fragen unserer Gesellschaft. Nebenbei bieten die oberen Etagen des Stadtspeichers eine gute Aussicht auf die sich gerade entfaltende Kastanienblüte auf dem Marktplatz. Der Eintritt ist frei.

Samstag, 28. April 2018, 14 Uhr
„Kunst und Kastanienblüte“
Tetralog – Tanja Pohl: Malerei + Grafik. Finissage mit der Künstlerin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here