Wir wollen auch in Zukunft eine Verkehrspolitik, in der die Interessen der Autofahrer nicht über denen von Fußgängern, Radfahrern und den Nutzern des Nahverkehrs stehen, sondern sich alle gemeinsam sicher in der Stadt bewegen können.“ erklärt Christine Schickert, Sprecherin des grünen Kreisverbandes.

„Auch unsere Ideen und Anliegen in der Sozialpolitik stimmen am ehesten mit denen Albrecht Schröters überein“, ergänzt Wolfgang Volkmer, Co-Sprecher der Jenaer Grünen. „Z.B. sehen wir eine verlässlich finanzierte Kinder- und Jugendhilfe nur mit dem SPD-Kandidaten gegeben. Eine Wohnungspolitik, die alles den ‚Kräften des Markts‘ überlassen will, entspricht nicht unse-rer Vorstellung von sozialer Gerechtigkeit.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here