Jena. Auch in diesem Jahr können interessierte Schülerinnen und Schüler vor allem der 9. Klassen (bzw. Gymnasiasten der Klasse 11) an einer Schnupperlehre im Jenaer Bildungszentrum SCHOTT CARL ZEISS JENOPTIK teilnehmen. Es findet in der vorletzten Sommerferienwoche (30. Juli – 3. August 2018) statt. Die Schülerinnen und Schüler schnuppern in ein ausgewähltes Berufsfeld hinein und testen ihre praktischen Fähigkeiten im Umgang mit Werkstoffen, Werkzeugen, Geräten und Maschinen aus.

Betreut werden sie in den Werkstätten von Auszubildenden des 2. Ausbildungsjahres, die auch ihre eigenen Erfahrungen in der Ausbildung vermitteln.

Am letzten Tag haben die Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder in den Werkstätten zu besuchen und an der Abschlussveranstaltung teilzunehmen.

Anmeldungen sind online unter www.jbz-jena.de (Berufsorientierung) möglich.
Für Fragen: Tel. 03641 687-441.

180227_Flyer Schnupperlehre 2018

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here