Hohengandern. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen auf einen Angriff auf zwei Journalisten am vergangenen Sonntag in Hohengandern, sucht die Kriminalpolizei nun dringend Zeugen.

Am Nachmittag des 29. April waren zwei Journalisten von zwei maskierten Männern in einem Pkw verfolgt und körperlich attackiert worden. Hierbei kamen, bisherigen Ermittlungen zufolge, auch Schraubendreher, Messer und ein Baseballschläger zum Einsatz. Die Angreifer raubten die Kamera- und Fotoausrüstung.

Wer hat die Ereignisse in Fretterode am Grundstück des Thüringer Landesvorsitzenden der NPD Thorsten Heise und Hohengandern beobachtet? Wer kann Hinweise zu den maskierten Männern geben?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.