ANZEIGEN

Gera. Am Freitagabend (4. Mai) befand sich gegen 20:00 Uhr eine Gruppe Jugendlicher im Hofwiesenpark, als sich eine weitere Gruppe Jugendlicher näherte. Es kam zum Streit, woraufhin einer der Jugendlichen mit einem abgebrochenen Flaschenhals bedroht und dann auch mittels Fäusten geschlagen wurde. Der 16-jährige Geschädigte wurde leicht verletzt.

Nachdem weitere Personen hinzukamen, flüchtete die Tätergruppe in Richtung Innenstadt. Zeugen zum Sachverhalt werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Ermittelt wird derzeit wegen Bedrohung und Gefährlicher Körperverletzung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere