Jena. Ein Feuerkorb löste am Sonntagnachmittag einen Brand in der Innenstadt aus. Ein 38-jähriger Mann hatte auf einer Terrasse in der Knebelstraße Holzkohle im Korb entzündet und sie verlassen. Als er einige Zeit später zurückkam, bemerkte er, dass die Holzterrasse Feuer gefangen hatte.

Ein Bekannter eilte ihm zu Hilfe, und gemeinsam konnten die beiden Männer den Brand mit einem Pulverfeuerlöscher und einem Gartenwasserschlauch ablöschen, noch bevor die Feuerwehr eingetroffen war.

Der entstandene Schaden beträgt etwa 500 Euro.