Leipziger Verkehrsbetriebe zum sechsten Mal Service-Champion
Branchensieger im ÖPNV-Vergleich

Leipzig. Die Leipziger Verkehrsbetriebe haben das halbe Dutzend voll gemacht: Bereits zum 6. Mal hat der Mobilitätsdienstleister den 1. Platz im größten bundesdeutschen Service-Ranking in der Kategorie ÖPNV-Betriebe belegt. Auch in diesem Jahr erreichte das Unternehmen aus Kundensicht im Gesamtranking die Silbermedaille und belegte im Branchenvergleich Platz 1 der untersuchten Betriebe des öffentlichen Personennahverkehrs in Deutschland.

“Mit Blick auf wachsende Fahrgastzahlen und die alltäglichen verkehrlichen Herausforderungen, sind wir stolz darauf, dass wir zum sechsten Mal in Folge ausgezeichnet wurden”, so Ulf Middelberg, Sprecher der Geschäftsführung. “Diese Auszeichnung ist jedoch auch Ansporn besser zu werden, um unseren Kunden einen noch besseren Service zu bieten.”

Das Service-Ranking basiert auf der wissenschaftlichen Methode “Service Experience Score” (SES) und wird analog zu Wahlerhebung “Sonntagsfrage” ermittelt. Das Gesamt-Ranking der Service-Champions 2018 umfasst insgesamt 3.016 Unternehmen und 327 Branchen. Mit einem Service Experience Score von 64,9 belegen die Leipziger Verkehrsbetriebe einen Silber-Medaillen-Rang im Gesamtranking (SES 2017: 64,5 %). Die Ergebnisse wurden am 18. Oktober in der Tageszeitung DIE WELT veröffentlicht.


Die Leipziger Verkehrsbetriebe sind ein Unternehmen der Leipziger Gruppe.

ANZEIGE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here