Weimar. Im Bahnhof Weimar wurden nach Medienberichten eine Waffe und Munition gefunden. Nach Informationen von Bild und MDR handelt es sich dabei um eine Kalaschnikow (AK 47). Weiterhin wurde der Bahnhof Nordhausen gesperrt.

Die Polizei untersuchte die Schließfächer in diesen Bahnhöfen. Der Zugverkehr ist nicht betroffen.
Der Kulturbahnhof ist für Zugreisende wieder begehbar.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here