Die Aufzugsstrecke mit den Punkten der einzelnen Kundgebungen.

Am Samstag, 15. Dezember 2018 ist eine Demonstration in der Innenstadt angemeldet. Unter dem Motto »Lieber Platz als Plätzchen – Wagenplatz Rad*aue bleibt!« hat der Wagenplatz Rad*aue Sympathisanten zur Bekundung ihrer Meinung aufgerufen.

Der etwa einstündige Aufzug ist ab 12.30 Uhr auf folgender Strecke geplant: 

Inselplatz – Angerkreuzung – Lutherplatz – Fürstengraben – Weigelstraße – Johannisstraße – Johannistor  – Leutragraben – Teichgraben – Holzmarkt

Am Johannistor wird eine Zwischenkundgebung abgehalten. Mitfahrende Lastkraftwagen nutzen zwischen Weigelstraße und Johannisplatz den Fürstengraben als Ausweichroute.

Die Polizei regelt den Verkehr und sperrt die jeweilige Abschnitte während des Aufzuges. Gesonderte oder längerfristige Absperrungen sind nicht vorgesehen.

Zusätzlich haben die Unterstützer der Bewohner Inselplatz 9a eine Kundgebung unter dem Motto »Städte brauchen Inseln« am Holzmarkt (Nordseite) um 15 Uhr angemeldet. Die beiden Gruppen werden diese Veranstaltung gemeinsam abhalten.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es hier:

INSEL BLEIBT‎! – AUFRUF ZUR KUNDGEBUNG UND DEMO
AUFRUF ZUR DEMO DER RADAUE – LIEBER PLATZ STATT PLÄTZCHEN!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here