Holzhausen. Herzlich möchten wir Sie zu unserer Saisoneröffnung am 2. Juni nach Holzhausen ins Otto Knöpfer Haus einladen.

An diesem Sonntagnachmittag startet unsere neue Ausstellungssaison traditionell mit einer neuen Otto Knöpfer Ausstellung, diesmal unter dem Titel „Von Arnika bis Zaunrübe – Otto Knöpfers Verhältnis zur Thüringer Flora“.
Kurator wird der Arnstädter Kunstwissenschaftler Dr. Rüdiger Helmboldt sein.

Zudem finden Sie in einer Sonderausstellung Werke der Schülerfirma „JHP-Company“, die im Rahmen der Ignition – Die Gründermesse Thüringen den 1. Preis des Schülerfirmen-Wettbewerbs der Wirtschaftsjunioren Thüringen gewonnen hat. Die Schüler vermieten und verkaufen Bilder und Fotografien aus dem Kunstunterricht oder die sie in ihrer Freizeit hergestellt haben. Hier finden Sie weitere Informationen zur Schülerfirma: jhp-company-stadtroda.de

Die Initiative Erfurter Kreuz e. V. (IEK) als weiterer Unterstützer des Schülerfirmenwettbewerbs hat sich bereits am darauffolgenden Montag (3. Juni) mit ihrem Mitgliederstammtisch im Otto Knöpfer Haus angekündigt. Die Mitglieder der IEK wollen die Ausstellung besuchen und vielleicht wechselt das ein oder andere Ausstellungsobjekt dann seinen Eigentümer. Wir wollen die Schülerfirma dabei nach besten Kräften unterstützen.

Otto Knöpfer Freundeskreis e.V.

Zum Hoffest am Sonntagnachmittag laden wir Sie herzlich ab 13:00 Uhr zu uns ins Otto Knöpfer Haus ein. Der Ortsteilbürgermeister von Haarhausen, Hans Ullrich und die Vereinsvorsitzende des Knöpfer-Freundeskreises Eva-Maria Römer, freuen sich auf Ihren Besuch und stehen zum Gespräch zur Verfügung.

Für Unterhaltung sorgen die Musicfriends aus Haarhausen, für Kaffee und Kuchen die Landfrauen.

Kurz & Knapp

Veranstaltung: Hoffest & Saisoneröffnung Otto Knöpfer Haus

Termin: 2. Juni 2019, ab 13:00 Uhr

Ort: Arnstädter Straße 32, 99334 Amt Wachsenburg, Ortsteil Holzhausen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here