Anzeige

Jena. Mit einem Antrag (19/0100-BV) will die bündnisgrüne Stadtratsfraktion ein Umdenken erwirken. Die Stadt soll bei Bauvorhaben grüner werden und die Stadtverwaltung wird aufgefordert zu prüfen, wie zum Beispiel Haltestellen für den Nahverkehr nach dem Vorbild der niederländischen Stadt Utrecht bienenfreundlich durch Dachbegrünung gestaltet werden können. Außerdem sollen bis zum Dezember Vorschläge unterbreitet werden, wie die gleisanlagen in der Stadt entsiegelt und, wie z.B. in Gera, Erfurt oder Nordhausen begrünt werden können. Für alle Maßnahmen soll sich die Stadtverwaltung um entsprechende Fördermittel bemühen.


Beschlussvorlage_Stadtrat_Fraktionen_

Anlage_1_oeffentliche_Planungen

Anlage_2_Pruefinhalte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here